Melker SIngverein  1861

140
Der Bandltanz und viele österreichische Volkstänze gehörten seit Jahren zum Standardprogramm.

Tanzleiter ist Friedrich Müllner, Gerhard Unger ist der organisatorische Leiter der VTG.

Die Proben finden nach Vereinbarung mit Volkstänzer/innen statt.

Tanzbegeisterte Frauen und Männer sind jederzeit herzlich willkommen.

Kontakt: Gerhard Unger ( 0664/28 00 549 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 

 

 

DSC 2147

Am Dirndlg’wandsonntag trat neben dem Melker Singverein, die Volkstanzgruppe Loosdorf, die Stadtkapelle Melk und die Kindervolkstanzgruppe auf. Auch eine ungarische Volkstanzgruppe aus München war in Melk zu Gast. Dabei handelte es sich um die Gruppe „Komamasszonyok“ (“Gevatterinnen“) deutscher Frauen mit ungarischen Wurzeln. Sie zeigten eine Reihe von ungarischen Tänzen und sorgten mit ihrem Schwung und den Trachten für Aufsehen am Melker Hauptplatz.

Auftritt am 27.02.2017 in Gasthof Hirschenwirt in Nölling beim Seniorenball. Die VTG hat die Pausengestaltung übernommen. Nach einigen schwierigen Volkstänzen wurden auch sogenannte leichtere Tänze gezeigt und das Publikum aufgefordert mitzutanzen. Viele hatten schon einmal Kontakt zum Volkstanz und für andere war es Premiere. Ein lustiger, gelungener tanzintensiver Nachmittag mit den Senioren.

 

 

Der Musik-Brunch am 22. Mai auf dem Hauptplatz war wieder einmal eine Gelegenheit das Programm  der Volkstanzgruppe zu sehen. Mit Freude und Schwung setzten die Paare traditionelle Tänze in Szene und man konnte die genaue Durchführung der Gruppentänze nur bewundern.

I.F.

Melker Singverein | 3390 Melk | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Impressum