Melker SIngverein  1861

„60 Jahre und kein bisschen leise“  

So könnte das Lebensmotto des Obmannes der Melker Stadtkapelle heißen: Wegen der guten und problemlosen Zusammenarbeit zwischen Stadtkapelle und Melker Singverein, überbrachten die Sängerinnen und Sänger ein Ständchen zum Geburtstag von Günter Sonnberger. Am 15.10.1963 wurde Günter geboren und just am selben Tag, jedoch am 15.10.2023 feierte er mit seinen Freunden, Gönnern und Musikern sein Jubiläum.

ANG.

488 2990

Der Melker Singverein feierte am 17. Sept. 2023 das 160 Jahr-Jubiläum des Chorverbandes NÖ und Wien im Melker Stadtsaal.
Das beschwingte Geburtstagsfest zeigt eine lebendige Chorlandschaft im ganzen Bundesland NÖ.
Es gratulierten der Chorklang Schwechat, die Chameleons und der Melker Singverein.
Das Foto zeigt den Vorstand vom Chorverband NÖ und Wien, die Festgäste: für das Land NÖ Abgeordneter zum NR Andreas Hanger, für die Stadt Melk, STR Ute Reisinger.
 313 2947
Foto, von links:
Franz Hörmann (Landeschorleiter) Ruth Hintermayr-Mörtl (Landeschorleiterin) Andrea Straßberger (Schriftführerstv) Gerhard Eidher (Obmann Chorverband NÖ) Andreas Hanger (Abg. zum NR in Vertretung der Landeshauptfrau), Markus Winkler (Landeschorleiter), Angelika Widrich (Obmannstv.),Vera Rigele (Obmannstv.), Ute Reisinger (Stadträtin Stadtg. Melk), Doris Stohl (Kassierin) Eduard Danzinger (Kassierstv) Monika Endl ( Büroleiterin, Schriftführerin)
 Angelika Widrich 
 

Bei traumhaft schönem Wetter erlebten die Mitglieder und Gönner des Melker Singvereines am

2.September 2023 einen Tag im Mühlviertel. Zuerst ging´s über die B3 bis zum Blaudruckmuseum in Guttau. Hier bekam man einen großen Einblick in die harte Arbeit des Stoffdruckens. Der Kefermarkter Altar war das nächste Ziel. Eine kompetente Kulturführerin erklärte in ausführlichen Worten den weltbekannten Altar.

Das Gegenstück konnte man in der Pfarrkirche von Waldburg erkennen. Bunt bemalt, einfachere

Figuren – eben typisch mühlviertlerisch. Mit einigen Liedern wurde Gott gelobt.

Nach einem vorzüglichem Mittagessen in der Schlossbrauerei Weinberg war man gestärkt für die

Stadtführung in Freistadt .

Am Schluss des Tages erfreuten sich alle bei einer zünftigen Heurigenjause bei einem Mostheurigen bei Wallsee – Sindelburg. Ein großes Dankeschön an die Organisatoren des Ausfluges und ein Danke an die aktiven Mitglieder des Melker Singvereines

Ausflug 1A3 2693

 

Sangesbruder Josef Sapper feierte mit seinen Sängern den 70. Geburtstag. Josef ist Kassier im Singverein und hält mit seiner Kompetenz die Finanzen des Vereines in Ordnung. Alles Gute und weiterhin viel Freude im Tenor.

WhatsApp Bild 2023 06 16 um 22.18.12  WhatsApp Bild 2023 06 16 um 22.55.03

Melker Singverein | 3390 Melk | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Impressum