Melker SIngverein  1861

Chorleiter Thomas Widrich feierte gemeinsam mit dem Chor seinen Geburtstag.

Ein Glas Wein und ein " Stangerl " gab es nach der Chorprobe.

 

Wir wanderten auf den Spuren vom Maler Kremser Schmidt in Stein,

danach besuchten wir Stift Göttweig.

Zum Abschluss führen wir zum Heurigen Haferkast´n in Luberegg

Melker Singverein | 3390 Melk | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Impressum