Melker SIngverein  1861

A7J6A9828 1

160 +1 Jahre  Melker Singverein

 

                  Der Melker Singverein blickt auf eine lange Geschichte zurück.

                  Er ist einer der ältesten Vereine in der Stadt Melk und bis heute als Kultur-Vermittler aktiv

                  geblieben. Derzeit können Sie in der Rathausgalerie eine Ausstellung des Melker

                  Singvereins besuchen - Erleben Sie die Geschichte des Vereines bis in die heutige Zeit

                  und erhalten Sie einen Einblick in die vielfältige Kulturarbeit des Melker Singvereins. In der

                  umfangreichen Bilddokumenation treffen Sie sicherlich auf Persönlichkeiten und bekannte

                  Gesichter, die dem Melker Singverein verbunden waren und bis heute verbunden sind.

                  Die Ausstellung im Rathaus Melk ist zu folgenden Zeiten zugänglich:

Montag in der Zeit von 8-12 & 14-18 Uhr

Mittwoch in der Zeit von 8 bis 12 Uhr

Donnerstag in der Zeit von 8-12 & 13:30-15 Uhr

Freitag in der Zeit von 8-12 Uhr

Die Ausstellung dauert bis Ende November 2022.

100 Jahre NOE. Ein tolles zweitägiges Fest vom 25. – 26. Juni 2022 mit Anschnitt der Riesengeburtstagstorte, Tanz und Musikdarbietungen sowie Showprogramm.

Nach dem Begrüßungslied “ Komm mit mein Schatz in die Wachau “ wurde das Fest von Bgm. Patrick Strobl , Vertretungen der Landesregierung u.a. Dipl.Ing.Georg Strasser und LHFrStv. Dr. Stephan Pernkopf feierlich eröffnet. Nach den Begrüßungsworten folgte der zweite Teil der KinderVTG.

Ein gut choreographiertes Programm erfreute die zahlreichen Besucher.  Der zweite Tag war den Gemeinden gewidmet. Mit traditionell geschmückten Wägen folgte der Festzug vom Löwenpark bis in die kühle Au an der Donau. Es bleibt ein unvergessliches Erlebnis.

Eine kleine Abordnung des Vorstands des Melker Singvereins gratulierte Edeltraud Widrich zu ihrem 85. Geburtstag und wünschte ihr das Allerbeste für noch viele Jahre in Gesundheit und Zufriedenheit.

WhatsApp Image 2022 06 17 at 11.08.42

WhatsApp Image 2022 06 18 at 10.04.58

Eine kleine Abordnung des Melker Singvereins gratulierte dem Jubilar, Hermann Zöchling zu seinem 80. Geburtstag am 17. Juni 2022  mit einem musikalischen Ständchen und lud auch zum Mitsingen ein. Mit kulinarischen Köstlichkeiten wurden die Gäste verwöhnt.

Am Freitag den 6. Mai hielt der Melker Singverein im Stadtsaal seine Festsitzung im Rahmen seiner Gründung im Jahr 1891 Zahlreich erschienenen geladene Gäste konnten sich durch einen kurzen visuellen Rückblick des Vereines informieren. Viele aktive Mitglieder des MSV erhielten Bronze, Silber und Gold für Verdienste um den Melker Singverein. Mit Gesang ging es dann an das Gemütliche über.

Copyright Franz Gleiß

Melker Singverein | 3390 Melk | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Impressum