Melker SIngverein  1861

2

Vom 19. bis 21. Mai 2017 fuhr der Melker Singverein nach Herrieden zur 35-Jahr-Feier der Städtepartnerschaft Melk-Herrieden. Mit großer Gastfreundschaft und einem vielfältigen Programm wurden wir von den Herriedener Freunden verwöhnt.  Zur feierlichen Gestaltung des Festgottesdienstes am Sonntag trug der MSV mit der Zauberflötenmesse bei. Viele Freundschaften wurden vertieft und neue geschlossen und die Freude auf die nächsten gemeinsamen Treffen begleitet unseren Alltag.

00 5

Unsere Sängerin Katarina Winkler hat am Montag den 10. April auf der Terrasse der Burg Plankenstein geheiratet. Ab heute sind Katarina und Hannes Moser das Ehepaar Moser.

Viel Glück ins gemeinsame Leben wünscht der Melker Singverein

 

Zum zehnten Mal kredenzten Prominente auf Einladung des Melker Singvereins heuer am Faschingsonntag im Hotel Restaurant zur Post der Familie Ebner Gulasch und Bier für den guten Zweck. In den Dienst der guten Sache stellten sich heuer Abt Georg Wilfinger, Bataillonskommandant Reinhard Koller von den Melker Pionieren, Bezirkshauptmann Norbert Haselsteiner, Karl Donabauer, Josef Schachinger vom Landespflegeheim, Karl Nestelberger vom Bezirks-Polizeikommando, Doris Maierhofer, Leo Schörgenhofer, Hermann Zöchling, Bürgermeister Thomas Widrich, Vizebürgermeister Wolfgang Kaufmann, Singvereinsobfrau Angelika Widrich und erstmals auch Landesrätin Barbara Schwarz.

Den Reinerlös von 1.500 Euro überreichten Singverein-Obfrau Angelika Widrich und Kassier Josef Sapper nun an das Hospiz-, Palliativ- und Pflegeteam im Landespflegeheim Melk.

Su

Bei der Spendenübergabe im Landespflegeheim Melk: Thomas Mössner (Manager Pflege und Betreuung) (v. l.), Obfrau Angelika Widrich und Kassier Josef Sapper vom Singverein, Karin Honl (Manager, Ehrenamt und Auftragsabwicklung), Klaudia Atzmüller (Leitung Pflege und Betreuung) und Direktor Josef Schachinger

Stadt Melk

Franziska Funiak feiert am 5. März 2017 ihren 80. Geburtstag.Obwohl sie vor kurzer Zeit als aktives Mitglied ausgeschieden ist, wird sie uns gemeinsam mit ihrem Mann Anton bei unserem Auftritt in Herrieden, im Mai 2017 aktiv unterstützen. Am vergangenen Freitag, nach der Probe überraschte sie uns mit einem kleinen Imbiss.

Wir wünschen ihr von ganzem Herzen viel Gesundheit, Zufriedenheit und Gottes Segen und danken ihr für ihre Treue zum Melker Singverein.

Melker Singverein | 3390 Melk | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Impressum